Dummytraining

Dummytraining für jeden Hund

Eine tolle Kombination aus jagdlicher Auslastung und Gehorsam!

In diesem Kurs lernst du die faszinierende Vielfalt der Dummy-Arbeit kennen, die ihren Ursprung in der Jagdhundeausbildung hat.

Die Dummy-Arbeit ist eine abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit für alle Hunde die gerne apportieren. Zugleich ist das Dummytraining eine optimale Kombination aus jagdlicher Auslastung und Gehorsam.

Dummytraining ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Sport mit einem hohen Freizeitwert. Das Mensch-Hund-Team arbeitet eng und vertrauensvoll zusammen und das in unterschiedlichstem Gelände. Die Dummy-Arbeit erfordert beim Hund ein hohes Maß an Selbstkontrolle und Frustrationstoleranz. Er muss lernen auch dann ruhig abzuwarten wenn Dummys fliegen und andere Hunde arbeiten.

Alles in allem wird dein Hund mit all seinen Sinnen und Bedürfnissen bei dieser tollen Beschäftigungsmöglichkeit ausgelastet und gefördert.

Voraussetzungen

Wir führen die Hunde im Training an einem Brustgeschirr. Weiterhin bringt ihr bitte mit:

  • eine Führleine
  • eine Schleppleine
  • ausreichend gute Leckerchen
  • Hundepfeife
  • etwas, das der Hund gerne trägt (Spielzeug, Dummy, Futterbeutel, …)

Natürlich dürfen auch „Werkzeuge“ wie z.B. Clicker, Spielzeug, usw. mitgebracht und entsprechend eingesetzt werden.

Dummytraining

Termine

Freitags, 14.30 Uhr – Einsteiger
Freitags, 15.30 Uhr – Fortgeschrittene

Preise

5 Trainingseinheiten à 60 Minuten 
200 Euro

10 Trainingseinheiten à 60 Minuten
350 Euro

Anmeldung

Telefonisch unter 0711 1203517 oder per eMail an info@hundesinn.de