Welpenfrüherziehung

Welpenfrüherziehung und Junghundetraining

Erste Grundkommandos, Heranführen und Kennenlernen von Umweltreizen, Spiel mit Artgenossen

Früh übt sich! In diesem Kurs vermitteln wir dir in Theorie und Praxis wichtige Grundlagen für den Umgang und das Training mit deinem Welpen. 

Sobald dein Welpe in seinem neuen Zuhause eingezogen ist, beginnen wir ihm auf freundliche Art und Weise die Regeln des Zusammenlebens mit uns Menschen beizubringen. Dazu gehört auch über eine positive Motivation erste Grundkommandos aufzubauen, den Welpen sicher und behutsam an Umweltreize heranzuführen und ein kontrolliertes Spiel mit Artgenossen.

Die Welpenfrüherziehungsgruppen sind maximal 6 Hunde groß und werden in der Regel von 2 Trainern betreut.

Voraussetzungen

Dein Welpe sollte zunächst die Möglichkeit haben, sich 1 bis 2 Wochen in seinem neuen Zuhause einzugewöhnen. Dann kann mit der Welpenfrüherziehung begonnen werden.

Wir führen die Hunde im Training an einem Brustgeschirr. Weiterhin bringt ihr bitte eine 3 bis 5 m lange Leine und ausreichend gute Leckerchen  – am besten in einem dafür vorgesehenen Leckerchenbeutel – mit.

Welpenfrüherziehung

Termine

Dienstags, 17 Uhr – Junghunde
Mittwochs, 10.45 Uhr – Welpen
Mittwochs, 17.30 Uhr – Junghunde
Samstags, 9.30 Uhr – Junghunde
Samstags, 10.30 Uhr Junghunde

Preise

10 Trainingseinheiten à 45 Minuten
300 Euro inkl. Infomaterial

Infos und Anmeldung

Telefonisch unter 0711 1203517 oder per eMail an info@hundesinn.de